Ja, eine Versicherung haftet für Bearbeitungsschäden mit einer Maximalsumme des 15-fachen Reinigungspreises. Vor der Wäsche prüfen wir Ihren Teppich auf bereits vorhanden Schäden, die sich durch die Reinigung ausdehnen könnten. Wir klären Sie gegebenenfalls darüber auf, ob eine Wäsche den Schaden verschlimmern könnte, geben auf Wunsch einen Kostenvoranschlag für die Reparatur und lassen Sie frei darüber entscheiden, wie Sie weiter verfahren möchten.