Seit 30 Jahren kümmern sich die Experten des Teppich Wasch-Centers um die professionelle Wäsche Ihrer Teppiche.

  1. Ausmessen und Eingangskontrolle 

Das Material des Teppichs wird bestimmt, um die geeignete Art der Weiterbehandlung zu entscheiden. Jeder Teppich wird bei der Eingangskontrolle ausgemessen und auf eventuelle Schäden untersucht. Sollte eine Reparatur notwendig sein, informieren wir Sie und erstellen einen eventuellen Kostenvoranschlag. 

  1. Entstauben und Einweichen

Mit Sorgfalt wird der Teppich zuerst entstaubt und anschließend in unserer Spezialanlage vollständig eingeweicht.

  1. Teppichwäsche

Klares Wasser, pH-neutrale Seife und weiche Bürsten kommen in diesem Schritt zum Einsatz.

  1. Fleckentfernung

Professionelle Bürstenmaschinen entfernen Flecken, dazu kommen eventuelle Sonderbehandlungen zur Geruchsneutralisierung und Entfernung hartnäckiger Flecken.

  1. Spülen

Mit klarem Wasser wird der Teppich nun mehrmals gründlich gespült.

  1. Vortrocknen

Ein mit Wasser vollgesogener Teppich kann sehr lange brauchen, um zu trocken. Deshalb kommt Ihr Teppich zuerst in unsere Spezialanlage, wo er sanft geschleudert und entwässert wird.

  1. Trockenzeit

Bei kontrollierter Temperatur trocknet der Teppich fasergerecht in hängender Position.

  1. Qualitätskontrolle

Am Ende der Wäsche erfolgt eine genaue Kontrolle durch unser Fachpersonal nach unserem ISO9001 zertifizierten Qualitätsprozess.